Team zwo takes it all!

Veröffentlicht von

Mit zwei deutlichen Siegen (16:7 und 12:4) holen sich die Marines bei den Westend 69ers in Holm vorzeitig den Titel in den Playoffs der Bezirksliga.

In beiden Partien gaben die Vorstellungen der Pitcher und ihrer Defensivreihen den Ausschlag. Zu viele Fehler kosteten den Vertreter der Westdivision die Chance auf einen Sieg, während die Marines als Ostmeister souverän die Plays machten, die gemacht werden mussten und auf weitestgehend solide Vorstellungen der Starting Pitcher Luca und Edwin bauen konnten.

Erfreulich war auch, dass zum Ende der Saison nochmal drei ganz alte Hasen für Unterstützung sorgten (Danke an Hakim, Karsten und Dirk!) und das Comeback des lange verletzten Hannu.

Offensiv ragten beim einzigen Titelträger der Marines in dieser Saison Luca und vor allem Nikolas heraus, die für sieben der nur zwölf Hits der Marines an diesem Tag verantwortlich zeichneten.

Spiel zwei wurde übrigens gar nicht zu Ende gespielt. Petrus hatte genug gesehen und beendete die Partie im vierten Inning, offenbar war ihm wichtig, den Marines viel Zeit zum Feiern einzuräumen.

Wir danken den 69ers für die Spiele und die Mühen, unter widrigen Umständen ein Spielfeld zu stellen und freuen uns auf den Saisonabschluss in Holm, das alljährliche Allstargame!