Farmteam bleibt ungeschlagen

Veröffentlicht von

Mit zwei Siegen (13:5 und 11:7) kehrten die Marines 2 von ihrem Auftritt bei den Schwerin Diamonds 2 zurück und behaupteten so souverän die Tabellenspitze in der Bezirksliga.

Vor den Spielen wurde das neue Infield der Diamonds eingeweiht, ein erhebliches Upgrade, zu dem wir nur gratulieren können.

Den Marines half der neue Untergrund durchaus, eine verbesserte Performance im Infield hinzulegen, insgesamt blieben die Gäste in beiden Spielen recht sicher und ermöglichten so ihren Pitcher JP und Luca Complete games, obwohl die Diamonds durchaus schlagstark waren.

Den Marines half im ersten Spiel eine hohe Walkquote des gegnerischen Pitchers, gewohnt aggressives Baserunning und nicht zuletzt die Schlagstärke von Nikolas (3 von 3, ein Homerun) zum Erfolg.

In Spiel zwei half Starting pitcher Luca sich selbst mit zwei Hits und fünf Stolen bases, hinzu kamen gute Leistungen von Erick und Nikolas in einer durchaus knapperen Partie, in der Luca einen Homerun von Scott Klitz hinnehmen musste, der das Spiel noch einmal eng werden ließ.

Besonders erfreulich an diesem Wochenende: die Debüts unserer frisch angelernten Catcher Paul und Peer, die in Ermangelung von Alternativen ins kalte Wasser geschmissen wurden und sich mehr als achtbar aus der Affäre ziehen konnten. Genau dafür ist dieses Team da.

Am kommenden Samstag geht es für unsere Zweite schon weiter, wenn zum zweiten Mal in dieser Saison die Rostock Bucaneros ihre Visitenkarte auf dem ED abgeben. First Pitch ist um 13 Uhr.